01.08.2010

Verdienstmedaille für Georg Michel

Höchste Auszeichnung des polnischen Kultusministeriums für Georg Michel


Der Instrumentalpädagoge Georg Michel - Vorsitzender der BAG Musik Niederrhein-Nord e.V. - hat vom polnischen Kultusminister dessen höchste Auszeichnung erhalten: Die Medaille "Gloria Artis" für  Verdienste um die polnische Kultur. Der Orden wurde lange ausschließlich polnischen Künstlern verliehen; seit dem Jahr 2005 wird er gelegentlich auch Persönlichkeiten anderer Nationalität zuerkannt. Dies geschah bei Georg Michel in Würdigung seiner Bemühungen um die musikalische Ausbildung polnischer Kinder und Jugendlicher.
Seit 20 Jahren ist Georg Michel Dozent für Violine und Methodik beim Internationalen Meisterkurs "Zenon Brzewski" in Lancut (Polen). Er hat die Streicher-Akademie "Stringtime NiederRhein" (Goch) für junge Streicher aus Polen, den Niederlanden und Deutschland mit ins Leben gerufen und ist dort Dozent und musikalischer Leiter. Beim "Internationalen Treffen junger Geiger" in der polnischen Stadt Plock fungiert er als Juror.
Anlässlich seines diesjährigen Polenaufenthalts überreichte eine Vertreterin des Ministeriums die Verdienstmedaille im vollbesetzten Ballsaal des Schlosses von Lancut unter dem stehenden Applaus des Publikums.